NEVARIS BUILD

Information zur Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020

Im Rahmen der Verabschiedung des Konjunktur- und Krisenbewältigungspaketes hat die Bundesregierung die temporäre Senkung der Mehrwertsteuer vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 von 19% auf 16% bzw. der ermäßigten Mehrwertsteuer von 7% auf 5% beschlossen.

Dies führt dazu, dass eine Ergänzung in den Steuersätzen von NEVARIS Build im Bereich "Verwalten" vorgenommen werden muss. Dazu wurde ein Update der Version 2020.2 veröffentlicht, das diese Ergänzungen automatisch vornimmt.

Nachfolgende Steuersätze (rot umrandete Zeilen) werden im Bereich "Verwalten/Stammdaten Projekte/Umsatzsteuersätze" durch das Update automatisch angelegt.

Ergänzung in den Steuersätzen: rot umrandet

Abbildung 1: Ergänzung in den Steuersätzen - rot umrandet 

 

Wichtig: Bitte nehmen Sie keine Änderungen an bestehenden Aufträgen im Bereich des Steuersatzes vor.

Der Rechnungsassistent sowie die Maske des Rechnungskopfes sind dafür um das Feld „Umsatzsteuer“ erweitert worden.

 

Rechnungsassistent mit neuem Umsatzsteuerfeld

Abbildung 2: Rechnungsassistent mit neuem Umsatzsteuerfeld

Rechnungskopf mit neuem Umsatzsteuerfeld

Abbildung 3: Rechnungskopf mit neuem Umsatzsteuerfeld

 

Berechnungslogik

Die Berechnungslogik in NEVARIS Build ändert sich nicht. Jede Rechnung behält den Nettozuwachs, den damit verbundenen Steuersatz (Umsatzsteuerbetrag) und die Bruttosumme.

Die Zahlungsanforderung basiert nach wie vor auf dem Bruttobetrag der Rechnung abzgl. erhaltener Zahlungen.

 

Bestehende Rechnungsberichte

Es muss ggf. eine Änderung manuell vorgenommen werden: Sollte auf dem Rechnungsdeckblatt der derzeitige Steuersatz aus der Feldgruppe „Auftrag“ implementiert sein, muss dieser Platzhalter durch das Feld „Umsatzsteuersatz der Rechnung“ aus der Feldgruppe "Rechnung" ausgetauscht werden. Die Schlussblattsteuerung mit dem Feld „Schlussblatt“ aus der Feldgruppe "Rechnung" unterstützt die neue Darstellung bereits. 

 

Download Update

Das Update zur Version 2020.2 wurde am 29. Juni 2020 veröffentlicht. Sie können es jetzt herunterladen.

DOWNLOAD UPDATE 2020.2

 

Noch Fragen? Benötigen Sie Unterstützung?

Haben Sie noch Fragen zur Mehrwertsteuersenkung oder benötigen Sie Unterstützung bei der Einrichtung der Neuerungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte füllen Sie dazu das unten stehende Formularfeld aus, wir werden uns nach der Absendung umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.